Bürgermeister Andreas Stegemann
Unser Bürgermeister Andreas Stegemann ist in seiner wöchentlichen Sprechstunde für Sie da.
Zwei Frau an einem Schreibtisch
Das Bürgerbüro hilft Ihnen unter der Nummer 02364933-180 gerne mit Ihren Anliegen und Fragen weiter.

Willkommen in unserer Stadt

Hier bekommen Sie alle Informationen über unsere wunderschöne Stadt. Mit ihren fast 39.000 Einwohnern liegt sie zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Wir bieten Ihnen viel Wissenswertes über unsere Stadt. Hier fühlten sich schon vor über 2000 Jahren die alten Römer wohl.

Aktuelles Haltern am See

Bild
Luftaufnahme der Wasserterrassen
Titel
50 Jahre Städte-WOW-Förderung – jetzt abstimmen
Einleitung

Die Stadt Haltern am See nimmt beim Fotowettbewerb zu „50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?“ mit den Wasserterrassen in der Stadtmühlenbucht teil. Hier können Sie noch bis zum 26. Juli für Haltern am See abstimmen. 

 

Bild

Titel
Kneippanlage Flaesheim feiert 25-jähriges Jubiläum
Einleitung

22. Juli 2021  Vor 25 Jahren hat der SuS Concordia Flaesheim 1969 e.V. auf Initiative von Jobst Welter und Otto Schröder mit der Kneippanlage eine wahre Ruheoase auf dem Sportplatz in Flaesheim geschaffen. Anlässlich des Jubiläums soll bald eine Broschüre erscheinen, für die Bürgermeister Andreas Stegemann das Vorwort verfasst.

Bild
Veranstaltungen August - Dezember 2021 - Übersichtsflyer
Titel
Veranstaltungen August - Dezember
Einleitung

22. Juli 2021     Nachdem in den letzten Monaten sämtliche Veranstaltungen wegen der Coronapandemie ausgefallen sind, gibt es nun einige Veranstaltungen, die unter bestimmten hygienischen Voraussetzungen wieder stattfinden können. Eine Übersicht der Veranstaltungen finden Sie hier.

Veranstaltungen August - Dezember 2021

Bild
Montage
Titel
Halterner Spülwagen in Zülpich im Einsatz
Einleitung

21. Juli 2021   Am Dienstagmorgen, 20. Juli, hat die Stadtverwaltung ein Team des Baubetriebshofs mit einem Kanalreinigungsfahrzeug in das Katastrophengebiet Zülpich geschickt, um dort die Abwasserkanäle der Stadt und der umliegenden Dörfer zu reinigen. Der Einsatz soll mit wechselnder Besetzung mehrere Tage andauern. 

Bild

Titel
Neue Öffnungszeiten – Spielplatz Reiherhorst
Einleitung

20. Juli 2021  Seit Anfang Mai kann auf dem Spielplatz Reiherhorst wieder gespielt und getobt werden. Die Stadt Haltern am See freut sich darüber, dass die als „Elefantenspielplatz“ bekannte Fläche nach ihrer Renovierung so gut von den Bürgerinnen und Bürger aufgenommen wird. Mit dem hohen Besuchsaufkommen geht auch eine gesteigerte Geräuschkulisse im Wohngebiet einher, weshalb sich die Stadtverwaltung dazu entschlossen hat, die Öffnungszeiten anzupassen. 

Bild
Auf dem Büchermarkt kann von 8 bis 16 Uhr gestöbert werden.
Titel
Büchermarkt am 07. August 2021
Einleitung

21. Juli 2021      Es kann wieder nach Herzenslust gestöbert werden: Wer noch auf der Suche nach der passenden Urlaubslektüre ist oder ein spezielles Buch sucht, das es nicht im Handel zu kaufen gibt, der ist beim Halterner Büchermarkt am Samstag, 7. August, genau richtig. 

Bild

Titel
Umgang mit dem Eichenprozessionsspinner
Einleitung

20. Juli 2021     In den vergangenen Wochen erreichen die Stadt Haltern am See vermehrt besorgte Anfragen zur Verbreitung des Eichenprozessionsspinners (EPS). Die Stadt Haltern am See engagiert sich, damit für die Zukunft eine Reduzierung der Beeinträchtigungen durch den EPS erreicht wird. Das Gärtnerteam schaut sich jeden gemeldeten Fall genau an und prüft die Zuständigkeit.  

Bild
Montage Rathaus und Ausschnitt Karte
Titel
Starkregenrisikomanagement dank Gefahrenkarte
Einleitung

19. Juli 2021    Die Hochwasserkatastrophe, die aktuell ganz Deutschland bewegt, zeigt, dass Starkregenrisikomanagement nicht nur ein wichtiges, sondern auch ein hochaktuelles Thema ist. Über den Reiter „Starkregenvorsorge“ auf der städtischen Homepage können sich Bürgerinnen und Bürger mithilfe der neuen Starkregengefahrenkarte informieren, inwiefern Handlungsbedarf für ihr Grundstück besteht. 

Bild

Titel
Bauarbeiten in den Sommerferien an den Schulen
Einleitung

14. Juli 2021    Neben diversen kleineren Instandsetzungs- und Erneuerungsmaßnahmen an allen Schulen tut sich in den Sommerferien vor allem etwas bei der Silverbergschule, der Joseph-Hennewig-Schule und bei der Heideschule an den Standorten Flaesheim und Hullern. Die Gesamtkosten für die Bau- und Renovierungsmaßnahmen in den Sommerferien belaufen sich auf knapp 195.000 Euro.

Bild
Bild vor dem Schild mit im Text genannten Vertretern.
Titel
Neue Schilder mit Geschichtsorten aufgestellt
Einleitung

13. Juli 2021  Schon gewusst, dass der Philosoph Voltaire einst im Gasthaus „Der Schwarze Adler“ nächtigte, das heute als Café Zentral bekannt ist? Wer an solchen spannenden Details der Halterner Stadtgeschichte interessiert ist, der muss nur mit offenen Augen durch das Stadtgebiet gehen, denn das Team des Baubetriebshofs hat gerade erst neue Info-Tafeln aufgestellt. 

Bild
Eine Kanu-Tour auf der Lippe ist überaus reizvoll.
Titel
Kanu-Erlebnistouren auf der Lippe
Einleitung

12. Juli 2021      Die Stadtagentur bietet in Kooperation mit LIPPE-KANU-TOUREN wieder Erlebnistouren auf der Lippe an, natürlich unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften und auch wieder mit Bustransfer. Die nächste Tour beginnt am 22.08.2021 um 11:00 Uhr und führt von Datteln-Ahsen bis Haltern-Flaesheim durch die reizvolle Auenlandschaft der Lippe. 

 

Bild
Marktplatz mit Rathaus und Brunnen - Foto: Stadtagentur
Titel
Öffentliche Altstadtführung
Einleitung

12. Juli 2021   Entdecken und genießen Sie bei einem Spaziergang durch die Altstadt die Atmosphäre und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Eine erfahrene Begleitung erzählt Ihnen Wissenswertes über Halterns Vergangenheit bis zur Gegenwart und Geschichten die erstaunen und erfreuen.

Bild

Titel
Stadtsparkasse spendet 1000 Euro für Stadtbücherei
Einleitung

07. Juli 2021    Dank einer Spende von 1000 Euro durch die Sparkasse konnte die Stadtbücherei ihr Sortiment um einige Medien erweitern. Sparkassen-Vorstandsmitglied Olaf Büchter hat sich von Büchereileiterin Andrea Coenen-Brinkert die neue Ausstattung zeigen lassen. 

Bild
Bürgermeister Andreas Stegemann mit Dieter Berheide vor seiner Anlage
Titel
Balkon-PV-Anlagen und Dachanlagen durch Förderung
Einleitung

6. Juli 2021    Die Stadt hat Stecker-Solargeräte, die sogenannten ‚Balkon-Photovoltaik-Anlagen‘, und Photovoltaik-Dach-Solaranlagen gefördert. Für Letztere war die Nachfrage so groß, dass innerhalb weniger Wochen die Fördergelder für 40 Anlagen bewilligt werden konnten. 

Bild
Windenergieanlage
Titel
Bau und Betrieb von Windenergieanlagen in Haltern-Hullern möglich – OVG hat entschieden
Einleitung

05.Juli 2021 Die Firma Windpark Antrup GmbH & Co.KG, Bremen, hatte im November 2019 beim Kreis Recklinghausen die Errichtung von zwei Windenergieanlagen östlich von Hullern beantragt. Der Versuch der Stadt Haltern am See, den Bau durch eine Aufschiebung vorerst zu verhindern, ist jetzt durch die Ablehnung des Oberverwaltungsgerichts (OVG) endgültig gescheitert.