Aktuelles Details | Stadt Haltern am See

Aktuelles Haltern am See

Bild

Titel
„Strand Comedy Festival 2023“ - nur noch Restkarten buchbar!
Einleitung

15. Juni 2023  Für das „Strand Comedy Festival 2023“ im Halterner Seebad konnte die Stadtagentur Haltern am See Daphne de Luxe, Kai Magnus Sting und Martin Fromme gewinnen. Am 19. August erwartet die Besucherinnen und Besucher zum dritten Mal gute Unterhaltung in der verträumten Seekulisse. 

Text

Daphne de Luxe ist nach eigenen Angaben Entertainerin mit Leib und Seele. Auf humorvolle Weise betrachtet Daphne de Luxe ihren Alltag und nimmt sich dabei vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst. Ihr Showkonzept setzt sich aus Comedy, Kabarett, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum zusammen. 

Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft die selbsternannte "Barbie im XL-Format" Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilo zu viel aussehen kann wie ein "de Luxe-Modell".  Vielen ist Daphne de Luxe auch bekannt als Moderatorin der WDR Sendung „Ladies Night“.

Geschichten zu erzählen und Geschichten erzählt zu bekommen – das hat Kai Markus Sting schon immer begeistert. Für ihn die Hauptsache: Eine gute Geschichte gut zu erzählen. In seinem neuen Programm „Hömma, so isset!“ erklärt er anhand urkomischer Geschichten und der unnachahmlichen Ruhrpott-Sprache, dem sogenannten Ruhrhochdeutsch, wie der Mensch im Ruhrgebiet tickt. 

 

Darf man über Behinderungen Witze machen? Man darf nicht nur, man muss es sogar, findet Martin Fromme. Humor baue schließlich Berührungsängste ab. Seine eigene Behinderung hat er genutzt, um diese Nische in der Comedy zu seiner zu machen. Der gebürtige Wanne-Eickeler beweist bereits mit dem Titel seines Soloprogramms „Glückliches Händchen“ Selbstironie. Der selbsternannte Erfinder der Winkekatze versteht es, seinem Publikum Thematik „Behinderung“ auf humorvolle Art näher zu bringen und es mit seinen Geschichten aus dem Alltag in den Bann zu ziehen. 

 

Moderator Freddy Allerdisse wird wie schon die letzten Jahre durch das Programm führen. Der Gründer vom Kreativ-Ensemble MUNDWERKKUNST begann seine künstlerische Karriere in der Musik. 2014 gehörte er laut dem VIVA Schooljam zu den acht besten Nachwuchsmusikern in Deutschland. Dem Wort treu geblieben ist der Münsteraner als Poetry Slammer. Ein humorvoller Wortschwall, lyrische Raffinesse oder das Verdrehen von Sprichwörtern gehören zu seinen Stärken. 

 

Das Comedy Event startet um 20 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher können entweder auf bequemen Liegestühlen Platz nehmen oder sich einen Platz im Strandkorb sichern. Karten gibt es über das Ticketportal der Stadt .