Aktuelles Haltern am See

Bild
Unsere Auszubildenden vor dem Rathaus
Titel
Stadtverwaltung begrüßt neue Auszubildende
Einleitung

2. September 2021  Acht neue Auszubildende gehören seit kurzem zum Team der Stadtverwaltung. Dennis Bresser, Sina Meinken, Jan Grund, Jana Hass, Maurice Meister, Marie Göttlich, Maximilian Schwering und Kim Jost (von links nach rechts) bilden den Ausbildungsjahrgang 2021. 

Text

Das sind unsere Auszubildenden 2021

Mit einem Einführungstag am 1. September lernten die Neuzugänge die Stadtverwaltung offiziell kennen und wurden von Bürgermeister Andreas Stegemann begrüßt. Die Stadtverwaltung bildet dieses Jahr einen Straßenwärter (Dennis Bresser), zwei Notfallsanitäter (Jan Grund und Maurice Meister) und zwei Verwaltungswirtinnen (Kim Jost und Marie Göttlich) aus. Jana Hass und Sina Meinken haben sich für das duale Studium Bachelor of Laws entschieden. Maximilian Schwering absolviert ein duales Studium Wirtschaftsinformatik inklusive Qualifikation zum Verwaltungswirt.

Jetzt für 2022 bewerben!

Für das Ausbildungsjahr 2022 hat die Stadtverwaltung aktuell noch drei Stellen ausgeschrieben, auf die sich Interessierte bewerben können: Sie sucht Nachwuchskräfte mit Fachoberschulreife oder höherer schulischer Qualifikation für eine Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/-in (m/w/d) sowie für eine Ausbildung zum /zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d). Für Interessierte mit Abitur oder vollwertiger Fachhochschulreife besteht die Chance auf eine qualifizierte Ausbildung zum Bachelor of Laws (m/w/d) mit integriertem Studium an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW. Bewerbungsschluss ist der 12. September 2021.