Leistungen Mobilfunksendeanlagen

Informationen über Mobilfunkanlagen werden durch die EMF-Standortdatenbank der Bundesnetzagentur (BNetzA) bereitgestellt. Die Karte enthält aus Gründen des Datenschutzes nur die ungefähren Standorte in Betrieb befindlicher Antennen.

Der Ausbau des aktuellen Mobilfunkstandards LTE (Long Term Evolution) wird durch die vorherrschenden Mobilfunkbetreiber Deutschlands innerhalb des Stadtgebiets von Haltern am See stetig fortgeführt.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung