Leistungen Offene Ganztagsschule

 

Betreuung an Halterner Grundschulen

Seit Beginn des Schuljahres 2006/2007 sind alle Halterner Grundschulen offene Ganztagsgrundschulen. Im Rahmen der offenen Ganztagsgrundschule erfolgt die Betreuung der Kinder durch die Kooperationspartner der Schulen (Caritasverband, Arbeiterwohlfahrt, Förderverein der Marienschule sowie Förderverein der Katharina-von-Bora-Schule). Die Angebote bieten Kinder abwechslungsreiche, altersgemäße und ihrer Interessenlage entsprechende förderliche Beschäftigungen. Zu den Angeboten gehören die Hausaufgabenbetreuung ebenso wie sportliche Veranstaltungen sowie kreative Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Gestaltung, Musik, Spiel und Tanz, Theater etc.

Ein wesentlicher Bestandteil der offenen Ganztagsgrundschule ist darüberhinaus die gemeinsame Mittagsverpflegung (kostenpflichtig).

Genaue Informationen zu den Betreuungszeiten der offenen Ganztagsgrundschule sowie deren Angebote einschließlich die dafür zu entrichtenden Kosten erhalten Sie an der jeweiligen Grundschule. Dort stellen Sie auch den Aufnahmeantrag über die Teilnahme am außerunterrichtlichen Angebot der Offenen Ganztagsgrundschule. Weiterhin erhalten Sie direkte Informationen auch über die Startseite vom Bereich Schule und Sport unter dem Begriff "Offene Ganztagsschule".

Bei Fragen zur Offenen Ganztagsschule wenden Sie sich bitte an:

Frau Martina Schweigmann 02364/933-207, martina.schweigmann@haltern.de 

 

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung